Willkommen bei Leistner Reisen!
Ihr Reiseveranstalter in Zwickau mit der Wohlfühlatmosphäre.

0375 - 215 368

Katalogbestellung

Suchen & Buchen
Reisen » Österreich
Singlereise ins Salzburger Land – Wagrain
1. Tag: Anreise in das Salzburger Land. Ihr
Gastgeber ist das gemütliche Hotel Wagrainer Hof in Wagrain. Wagrain ist bekannt durch Josef Mohr, der den Text des Weihnachtsliedes „Stille Nacht, Heilige Nacht“ verfasst hat.
2. Tag: Der Vormittag bleibt zur freien Verfügung.
Nachmittags kurze Fahrt in das Kleinarltal bis zum malerischen Jägersee. Aufenthalt in Kleinarl, dem Geburtsort der
ehemaligen Weltklassewintersportlerin Annemarie Moser-Pröll.
3. Tag: Auf geht’s zum Großglockner!
Tagesausflug über die atemberaubende Großglockner- Hochalpenstraße. Bei schönem Wetter zeigt sich der höchste Berg Österreichs mit seinem Gletscher von der schönsten Seite. Die Straße wurde 1930 – 1935 angelegt und gehört zu den großartigsten und eindrucksvollsten Straßen Europas. Die Passhöhe am Hochtor liegt bei 2.506 m an der Landesgrenze zu Kärnten. Den schönsten Punkt erreichen Sie mit der Franz- Josephs-Höhe am Fuß des Gletschers.
4. Tag: Zwischen Steinernem Meer und
Dientener Berge fahren Sie nach Mühlbach. Hier zweigt die Aussichtsstraße zum Arthurhaus am Fuß des Hochkönig ab. Pause
am Almgasthaus. Nachmittags geht es nach Zell am See. Die mondäne Stadt, am Fuß des Kitzsteinhorns gelegen, ist sowohl
im Sommer als auch im Winter eine der bekanntesten touristischen Orte im Salzburger Land. Unterwegs Stopp an der Wallfahrtskirche Maria Alm.
5. Tag: Das markante Dachsteingebirge,
teils schon zur Steiermark gehörend, steht heute auf dem Programm. Über Altenmarkt kommen Sie in das Ennstal. Von dort zweigt
die Panoramastraße in die Orte Ramsau und Filzmoos am Dachstein ab. Bei schönem Wetter lohnt die Seilbahnfahrt auf den Dachstein. Neu auf der Dachstein-Bergstation ist der sogenannte „Sky Walk“, eine atemberaubende Aussichtsplattform aus Glas.
6. Tag: Salzburg, die weltbekannte Eingangspforte
zum Salzkammergut, lernen Sie bei einer Stadtführung kennen. Die stolze Festung Hohensalzburg überragt die engen Gassen und weiten Plätze der Altstadt am flachen Talbecken der Salzach. Wie wäre es mit einer Fiakerfahrt durch die Stadt, einem Bummel durch die Fußgängerzone oder einem Kaffee im Tomaselli?
7. Tag: Halbtagesfahrt auf die Roßbrandhöhe
mit herrlichem Ausblick auf Dachstein und Tauern.
8. Tag: Gemütliche Rückreise in das Erzgebirge und Vogtland.
Termin
8 Tage
28.05.2018 - 04.06.2018
Unser Leistungspaket
Inklusivleistungen
  • » Busfahrt inkl. Ausflüge
  • » DZ/DU/WC/TV/HP
  • » Frühstückbuffet
  • » Abendwahlmenü
  • » 1x Abendbuffet
  • » täglich Salatbuffet
  • » 1x Dessertbuffet
  • » Begrüßungstrunk
  • » Stadtführung Salzburg
  • » 2x Tagesreisebegleitung vor Ort
  • » Spaziergang durch Wagrain
  • » Hallenbad
  • » Kurtaxe
  • » alle Maut- und Straßengebühren
  • » alle gesetzl. Steuern und Insolvenzschutz
  • » Transfer ab/an Haustür (Info auf S.83)
Reisepreis
pro Person 837,- €
28.05.2018 - 04.06.2018
Abschlag DZ 105,- €
Reiseveranstalter: Omnibusbetrieb E. Meichsner GmbH


"Das Durchschnittliche gibt der Welt ihren Bestand,
das Außergewöhnliche ihren Wert"
Oscar Wilde
News

 

Neu in unserem Reiseprogram:

11.- 15. Oktober 2018

Saisonabschlussreise ins zauberhafte Trentino

Reiseprogramm

Sichern Sie sich noch heute Ihre Plätze!

 

Newsletter